Ein Event ist ein Ereignis. Nicht irgendeines, sondern ein besonderes. Ein „Eräugnis“, ein sinnliches Erlebnis, etwas Auf- und Anregendes, Unverwechselbares. Nichts aus der Retorte. Was auch heißt, dass nicht jedes Event diesen Namen verdient…
-Björn Engholm, Dipl. Pol. im Ruhestand und Kunstfreund-

Ein gutes Event ist für mich die positive Stimulierung aller Sinne.
-Nelson Müller, Sternekoch-

eine „besondere“ Veranstaltung
-Duden-

…und dafür stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

error: Dieser Inhalt ist gesichert.